Dermarstir

Dermastir Post-Op Bio-Cellular Retexturizing Mask – Gesicht

Preis: 15
Bewertung (5 / 1)

Erhalten Sie 10% Rabatt auf eine Behandlung

Wenn Sie zwei oder mehr Produkte kaufen.

Einer der größten Vorteile der Dermastir Post-Op Bio-Cellular Retexturizing Gesichtsmaske ist die Tatsache, dass sie organisch und natürlich ist. Diese Gesichtsmaske wird nicht durch ein mechanisches Fertigungsverfahren hergestellt, sondern aus der Fermentation von Mikroorganismen.

Seine einzigartige Formel wurde entwickelt, um Enzyme zu blockieren, die negative Auswirkungen auf Elastin, Kollagen und Hyaluronsäure im Hautgewebe haben könnten. Aus diesem Grund wird die Verwendung von Dermastir Post-Op Bio-Cellular Retexturizing Maske nach der Verwendung von minimalinvasiven Eingriffen und Behandlungen dringend empfohlen. Wenn Sie eine Behandlung hatten und das Ergebnis auf einem hohen Niveau halten möchten, ist diese Gesichtsmaske ein Muss!

icon2 1

Hautpflege nach Botox oder Dermal Fillern

Sie haben sich in letzter Zeit einer chirurgischen oder nicht-chirurgischen Behandlung unterzogen, z.B. Botox, Hyaluron, Peeling, Laser? Alle Zeichen des Alterns sind auf magische Weise verschwunden, Ihre Haut ist glatter und frischer geworden und Sie haben endlich das Aussehen, das Sie sich erhofft haben. Eines stört Sie jedoch. Diese Behandlungen sind nur temporäre Optionen. Was tun, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen? Wie kann man die vorteilhafte Wirkung der Behandlung verlängern?

Einige Behandlungen haben bestimmte Nebenwirkungen wie Rötungen, Schwellungen oder Blutergüsse. In der Regel treten diese Nebenwirkungen in den ersten Tagen nach dem Eingriff auf. Dermastir Post-Op Bio-Cellular Retexturizing Facial Maske fördert die Heilung der Haut, indem die Aufnahme von Wirkstoffen stimuliert wird und für viel Feuchtigkeit sorgt, die die Haut nach einer Behandlung benötigt.

Das biotechnologische Verfahren zur Herstellung dieser Gesichtsmaske führt zur Produktion von hautgewebeähnlichem Material, das die Kollagenproduktion zusätzlich stimulieren kann. Kollagen kommt auf natürliche Weise im Hautgewebe vor und ist auch einer der wesentlichen Bestandteile von Dermafillern. So können Sie mit der Post-Op Bio-Cellular Retexturizing Gesichtsmaske, die die Kollagenproduktion stimuliert, verbesserte Ergebnisse erzielen und Ihre Haut straffer und glatter machen.

icon5

Wie ist die Dermastir Post-Op Bio-Cellular Retexturizing Maske zu nutzen?

Wie bereits erwähnt, hat die Heilungsperiode fast die gleiche Bedeutung wie die Behandlung selbst. Seien Sie also besonders schonend zu Ihrer Haut. Vor allem sollten Sie zunächst sehr vorsichtig bei der Auswahl der richtigen Nachsorge nach der Behandlung sein. Viele Hautpflegeprodukte, die verschiedene Inhaltsstoffe enthalten, bergen das Risiko, dass die bereits gereizte Haut noch intensiver gereizt wird.

So verwenden Sie dieses Produkt:

  1. Entfernen Sie die äußere Schutzschicht, um die Bio-Cellulosemaske freizulegen.
  2. Legen Sie die Maske auf Ihr Gesicht. Stellen Sie sicher, dass die Maske auf der Haut klebt.
  3. Entfernen Sie die Maske nach 30-45 Minuten. Waschen Sie das Serum nicht ab.
  4. Machen Sie normal mit Ihrer Hautpflege-Routine weiter.

Die passende Pflege nach jeder Hautbehandlung trägt nicht nur dazu bei, den Heilungsprozess zu beschleunigen, sondern sorgt gleichzeitig für länger anhaltende Behandlungsergebnisse. Denken Sie also daran, dass die Nachsorge ebenso wichtig ist wie die Vorbereitung auf die Behandlung und die Suche nach einer seriösen medizinischen Einrichtung.

Jetzt Produkt bewerten

Bewertung (5 / 1)
Bewerten

Haben Sie noch Fragen?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Kontakt

Ähnliche Produkte