middle face

Nasolabialfalte Unterspritzen Behandlung

Nasolabialfalten auch als Nasenlippenfurchen, oder Lachfalten bekannt, verlaufen von den Nasenflügeln zu den Mundwinkeln hin. Dieser Bereich wird auch als perinasales Dreieck bezeichnet. Diese Falten können sich über eine Verbindung mit den Grübchen- und Mundwinkelfalten herum, bis zum Unterkieferbereich ziehen. Diese Falte wird schon in jungen Jahren sichtbar.

Bewertung (5 / 2)
Termin vereinbaren

Sind Nasolabialfalten normal? Wodurch werden Nasenlippenfurchen verursacht? Wie kann man diese Nasolabialfalte entfernen? Nasolabialfalten behandeln – hat es sich als wirksam erwiesen? Antworten auf all diese Fragen finden Sie in den folgenden Abschnitten.

Sind Nasolabialfalten normal?

Nasolabialfalten sind ein normaler Teil des menschlichen Körpers. Nur Neugeborene und Personen mit Gesichtslähmung haben sie nicht. Deshalb stellt die Nasenlippenfurche keine Krankheit dar und ist auch keine Alterserscheinung.

Im Laufe der Jahre werden jedoch die Nasolabialfalten auffälliger. Wenn Linien neben diesen sogenannten Smile-Linien erscheinen, kann dies ein gewisses ästhetisches Problem darstellen. Glücklicherweise kann man Nasolabialfalten behandeln.

Wodurch werden Nasenlippenfurchen verursacht?

Viele verschiedene Faktoren haben erheblichen Einfluss auf die Tiefe der Nasolabialfalte.Die häufigsten Faktoren sind die folgenden:

  • Genetik
  • Hautqualität
  • Sonneneinstrahlung
  • Mimik
  • Gewichtsabnahme
  • Rauchen
  • Kollagenverlust im Alter usw.

Lächeln ist gut, aber leider kann es zur Entstehung der Nasolabialfalten beitragen. Wie Sie sehen können, werden diese Nasenlippenfurchen,  Falten genannt. Sie sind Hautfalten, die sich aufgrund der oben genannten Faktoren verschlimmern können.

Nasolabialfalten behandeln

Wie bereits erwähnt, stellen Nasolabialfalten ein rein ästhetisches Problem dar. Sollten Sie sich dafür entscheiden, Ihre Nasolabialfalten zu beheben, stehen Ihnen verschiedene Behandlungsoptionen zur Verfügung.

Erfahrungen haben gezeigt, dass dermale Hautfiller am effektivsten sind. Die Hautfiller werden in der Nasenlippenfurche oder im oberen Wangenbereich eingespritzt, wodurch die Nasolabialfalten entfernt oder weniger sichtbar werden. Die gesamte Behandlung ist in wenigen Minuten erledigt und findet in der Arztpraxis statt. Wenn wir die Tatsache berücksichtigen, dass die Ursache für die Nasolabialfalte das Absacken des Mittelgesichts ist, können wir sehen, warum das Anheben des Mittelgesichts mit Hilfe einer festen Hyaluronsäure die beste Option zu sein scheint.

Bitte beachten Sie, dass Hautfiller Nasenlippenfurchen nicht vollständig verschwinden lassen können. In jedem Fall können sie sie weniger sichtbar machen und dazu beitragen, dass Ihre Haut praller und jünger wirk.

Nebenwirkungen

Die Verwendung von Hyaluronsäure als Hautfiller kann wie alle medizinischen Eingriffe zu Nebenwirkungen führen, die im Bereich der Einstichstelle auftreten. Sie verschwinden jedoch im Normalfall innerhalb von wenigen Tagen. Die Nebenwirkungen umfassen:

  • Hautrötung
  • Schwellung
  • Hämatome
  • Asymmetrien (aufgrund der Schwellung)

Dies sind die üblichen Nebenwirkungen, um die Sie sich keine Sorgen machen sollten. Wenn jedoch seltene Nebenwirkungen wie Infektionen oder Verletzungen auftreten, sollten Sie Ihren Behandler aufsuchen.

FAQ

Wie lange halten die Hautfiller in den Nasolabialfalten?

Die neuesten Filler sind so entwickelt worden, um einen längeren Halt und einen natürlichen Look zu verleihen. Manchmal genügt schon eine Injektion, um Ihre Haut sanfter, frischer und praller aussehen zu lassen. Diese positiven Effekte, die mit einer Injektion erzielt werden, können mehrere Monate oder auch länger anhalten. Ein einziger Besuch beim Gesundheitsexperten kann Ihre Haut regenerieren lassen. Normalerweise halten die Ergebnisse drei bis sechs Monate an. Beachten Sie jedoch, dass dies von vielen Faktoren abhängt und völlig individuell ist.

Welcher Filler ist der Beste für die Nasolabiafalten?

Die Wahl des richtigen Fillers sollten Sie mit Ihrem Spezialisten besprechen. Zögern Sie nicht und lassen Sie sich ein wenig helfen, wenn Sie entscheiden, welcher Hautfiller für Sie am besten geeignet ist. Normalerweise sind Filler mit Hyaluronsäure die Marktfavoriten, da Hyaluronsäure in der Haut des Menschen vorkommt. Sobald der Filler injiziert wird, bringt er sofortige Ergebnisse, aber was noch wichtiger ist, er stimuliert die natürliche Produktion des Kollagens und Elastins in Ihrem Körper. Dies führt zu noch länger anhaltenden Ergebnissen.

Tut die Behandlung weh?

Vor allem hängt die Schmerzintensität von der Anatomie des Gesichts ab. Nasolabialfalten sind Bereiche, wo im Vergleich zu einigen anderen Bereichen des Gesichts eine höhere Anzahl von Nerven vorhanden sind. Deshalb sind diese Bereiche empfindlicher als beispielsweise die Wangen. Laut dem Feedback vieler Patienten ist diese Art der Behandlung jedoch recht angenehm. Die für die Injektion verwendete Nadel ist klein und verursacht weder ein sichtbares Haut-Trauma noch Blutungen. Es ist völlig normal, nach der Behandlung ein Spannungsgefühl zu verspüren.

Wird mein Problem mit Nasolabialfalten nach der Behandlung vollkommen behoben sein?

Nasolabialfalten müssen nicht unbedingt behandelt werden, da sie nur ein ästhetisches und kein Gesundheitsproblem darstellen. Wenn Sie jedoch denken, dass Ihre Nasolabialfalten ziemlich ausgeprägt sind und Sie sich dafür entscheiden, sie loszuwerden, sollten Sie eines wissen. Es gibt verschiedene nicht-chirurgische Methoden, einschließlich dermale Füllstoffe, aber alle diese Methoden können nur dazu führen, dass die Nasolabialfalten weniger sichtbar werden. Sie sind nicht in der Lage, sie vollständig zu beseitigen.

Wie lange dauert die Erholung nach einer Behandlung der Nasolabialfalten?

Nach einer Nasolabialfaltenbehandlung mit Hyaluronsäure-Hautfillern können Sie problemlos zu Ihren täglichen Aktivitäten zurückkehren, da nur eine minimale Erholungsphase erforderlich ist. Kurze Erholungszeiten und sofortige Ergebnisse machen diese dermale Füllstoffe so beliebt. Wegen ihrer Einfachheit können diese Behandlungen sogar während der Mittagspause durchgeführt werden.

Gibt es Nebenwirkungen bei einer Behandlung der Nasolabialfalten?

Wie bereits erwähnt, werden einige Patienten in der Mittagspause behandelt. Nach einem 10- minütigen Eingriff können Sie Problemlos mit leichten Aktivitäten fortfahren. Lediglich auf Saunagänge, Sport und UV-Strahlung sollten Sie für die nächsten Tage verzichten. Beachten Sie jedoch, dass selbst bei ordnungsgemäßer Durchführung der Behandlung einige minimale Nebenwirkungen auftreten können. Die häufigsten sind Schwellungen und Rötungen. Starke Blutergüsse können auftreten, wenn Sie Blutverdünner oder Nahrungsergänzungsmittel wie beispielsweise Fischöl Pillen (Omega 3) eingenommen haben.

Bewerten Sie diese Behandlung

Bewertung (5 / 2)
Bewerten

Haben Sie noch Fragen?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Kontakt

Similar treatments

Zurück nach oben
Folgen Sie uns -
Instagram Facebook Snapchat